Ihre Fachärztin für Neurologie
im Facharzt Zentrum Düsseldorf

Dr. Med Babette Fölsch-Reetz

Fachärztin für Neurologie
Ärztin für Naturheilverfahren
Ärztin für Akupunktur
Schwerpunkt Schlafmedizin

Frau Dr. med. Fölsch-Reetz studierte von 1980 bis 1987 an der medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf den Studiengang Humanmedizin, am 03.08.1987 wurde ihr die Approbation als Ärztin erteilt.

Sie arbeitete in den Jahren von 19987 bis 1991 an ihrer Dissertationsschrift am Anatomischen Institut der Universität Düsseldorf bei Herr Prof. Dr. med. Hartwig im Fachbereich morphologische Endokrinologie und Histochemie. In diesem Institut war sie auch als wissenschaftliche Mitarbeiterin bis 1990 tätig.

Ihre neurologische Facharztausbildung absolvierte sie zunächst in der Psychiatrischen Klinik der Universität Düsseldorf in der Rheinischen Landesklinik unter der Leitung von Herrn Prof. Dr.med. Heinrich in den Jahren 1991 bis 1992, in dieser Zeit war sie an dem Forschungprojekt für biologische Psychiatrieforschung unter der Leitung von Herrn Prof. Dr.med. Bogarts beteiligt und hat in diesem Rahmen an mehrere Veröffentlichungen und Kongressen mitgewirkt.

Von 1992 bis 1995 komplettierte sie ihre Facharzt-
ausbildung am Akademischen Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen in der Neurologischen Klinik des Maria Hilf Krankenhauses in Mönchengladbach mit Schlafmedizinischem Zentrum und legte am 29.06.1995 ihre Facharztprüfung für der Fach Neurologie vor der Ärztekammer Nordrhein in Düsseldorf ab.

Von 1995 bis 1997 widmetet sich Frau Dr. med. Fölsch-Reetz intensiv der Ausbildung zur Ärztin für Naturheilverfahren und Akupunktur. Sie hat die Vollausbildung für Akupunktur absolviert und 2007 vor der Ärztekammer Nordrhein ihre Prüfung für die Zusatzbezeichnung Akupunktur abgelegt.

Im Jahre 1996 erfolgte eine Chefarztvertretung
des neurologischen Chefarztes des akademischen Lehrkrankenhauses in Dessau.

Seit 1997 ist Frau Dr. med. Fölsch-Reetz als Fachärztin für Neurologie und Ärztin für Naturheilverfahren in eigener Praxis niedergelassen.

Sie betreut seit 2000 die Selbsthilfegruppe für Restless-Legs als beratende Ärztin in Düsseldorf und gründete 1999 das erste ambulante Schlaflabor in Düsseldorf.

Seit 2001 ist sie als neurologischer Konsiliarius für verschiedene Kliniken tätig, unter anderem für die Klinik Augustakrankenhaus in Düsseldorf in Düsseldorf-Rath. Ihre Schwerpunkte sind neben der kompletten Neurologischen Diagnostik und Therapie insbesondere die Diagnostik und Therapie neuroorthopädischer und neuroimmunologischer Erkrankungen.

Im Jahre 2005 gründete sie das Facharzt Zentrum Düsseldorf und schuf eine interdiziplinäre Sprechstunde für Patienten mit der Möglichkeit eine Beratung durch Fachbereiche, die eng mit der Neurologie verbunden sind, wie zum Beispiel Gastroenterologie, Kardiologie, Neurochirurgie und Neuroopthalmologie.

Am 01.01.2007 wurde die Praxis von Frau Dr. med. Fölsch-Reetz in eine Gemeinschaftspraxis für Neurologie zusammen mit Herrn Viktor Barski (Facharzt für Neurologie) und Herrn Dr. med. Schikowski (Facharzt für Neurologie, spezielle Schmerztherapie) umgewandelt und ist in das Facharzt Zentrum Düsseldorf integriert.

Zum 2.1.2017 wurde das Team der neurologischen Gemeinschaftspraxis erweitert. Mit Prof. Dr. med. C. Haubrich konnte eine anerkannt wissenschaftlich tätige Neurologin mit dem Schwerpunkt neurovegetativer Erkrankungen (ANS Clinic) für das Facharztzentrum gewonnen werden.

Gemeinsam werden weiterhin große Anstrengungen unternommen, weitere Fachgebiete der Medizin in das Facharztzentrum zu integrieren und das Angebot für Patienten zu verbessern und zu erweitern.